Pflege der Möbel aus Flockstoffen

Ratgeber

Flockstoffe – was ist das eigentlich?

Da steht sie, die schicke neue Couch und die ganze Familie nimmt sie nach und nach in Beschlag.

Ihre Polster sind mit Flockstoff bezogen, doch was ist das eigentlich? Als Flockstoffe bezeichnet man Polsterstoffe, deren synthetischer Flor auf ein Trägergewebe z. B. aus Baumwolle oder Polyester aufgebracht wurde. Der Flock, so nennt man die Oberseite des Stoffes, wird dabei fest mit der Unterseite, dem Trägermaterial verbunden. Es handelt sich also um eine zweischichtige Stoffart. Flockstoffe haben ein samtiges bis wildlederähnliches Aussehen und werden aus Polyamidfilamenten hergestellt. Werden dabei Mikrofasern verwendet, entsteht der leichte, wildlederartige Effekt. Wird hingegen dickeres Flockmaterial verwendet, dann ergibt sich ein weicheres, samtigeres Erscheinungsbild. Das hautsympathische Material weist eine hohe Strapazierfähigkeit auf.

Polster aus Flockstoffen richtig reinigen

Beflockte Möbelstoffe sind robust und haben gute Pflegeeigenschaften, wenn man die dem Produkt beigefügte Pflegeanleitung beachtet. Grundsätzlich sollte man entstandene Flecken möglichst gleich entfernen. Man kann dazu lauwarmes Wasser mit Seife und einen weichen Lappen verwenden und mit kreisförmigen Bewegungen unter leichtem Druck versuchen, die Flecken zu entfernen. Wenn der Flor getrocknet ist, sollte man ihn mit einer ganz weichen Bürste wieder aufbürsten. Bei verkrusteten Flecken bitte darauf achten, sie nicht abzukratzen, da der Flor in Mitleidenschaft gezogen oder irreparabel beschädigt werden kann. Was man noch unbedingt beachten sollte: Beflockte Möbelstoffe sind empfindlich gegen wasserlösliche oder alkoholhaltige Reinigungsmittel. Falsche Pflege kann zur Ablösung des Flocks führen!

Was bei jeder Polsterreinigung zu beachten ist

Grundsätzlich sollte in regelmäßigen Abständen eine normale Gebrauchsreinigung stattfinden. Hausstaub sowie Kontaktverschmutzungen, die beim täglichen Benutzen entstehen, werden mit der Polsterdüse des Staubsaugers bei geringer Saugstärke abgesaugt. Zusätzlich kann man den Stoff anschließend mit einem leicht feuchten Leder in Strichrichtung abwischen. Dies hält die Fasern elastisch. Gröbere Verschmutzungen werden gemäß der Pflegeanleitung des Herstellers entfernt. Bitte prüfen Sie den Einsatz von Spezialreinigern immer erst an unauffälliger Stelle. Im Zweifel gilt immer: Lieber erst den Fachmann fragen!!!

Warentypische Eigenschaften der Flockstoffe

Bei diesem Bezugsmaterial können durch den Gebrauch, also letztlich durch Druck, Wärme oder Feuchtigkeit im Laufe der Zeit Druckstellen, die sogenannten Sitzspiegel entstehen. Dies ist eine warentypische Eigenschaft und beeinträchtigt die Haltbarkeit des Stoffes nicht. Auch das Changieren des Stoffes ist ein warentypisches Merkmal dieser beliebten Stoffart.

Polstermöbel mit Flockstoffen aus dem Möbelhaus Nemann

Ob Sie nun ein qualitativ hochwertiges Flockstoff Sofa oder andere Polstermöbel suchen, unsere riesige Auswahl an Polstermöbeln wird Sie überzeugen. Kommen Sie zu uns ins Möbelhaus Nemann, hier werden Ihre Wünsche Wirklichkeit. Erleben Sie in unserer Polstermöbelabteilung die angenehme und hautsympathische Haptik der Polstermöbel aus Flockstoffen. Gerne beraten Sie unsere fachkundigen Mitarbeiter bei der Auswahl Ihres persönlichen Favoriten. Übrigens: Flockstoff Sofas halten einiges aus und sind daher sehr gut geeignet für Haushalte mit kleinen Kindern.