70 Jahre Möbel Nemann und 7 % Rabatt auf alles*. Ehrlich jetzt!

Die Zeit vergeht im Sauseschritt: Unser Möbelhaus feiert im September 70. Geburtstag. Dass wir so erfolgreich sind, haben wir unseren Kunden zu verdanken. Deshalb möchten wir uns für Ihr Vertrauen, Ihre Treue, Ihre Unterstützung bedanken: Bis zum 30. September 2019 erhalten Sie auf jeden bei uns eingekauften Artikel einen Jubiläumsrabatt von echten 7 %*. Damit geben wir unsere Sonderkonditionen im Einkauf direkt an Sie weiter. Nutzen Sie dieses einmalige Angebot!

Im Sommer 1949 trat Clemens Nemann senior die Nachfolge der Firma Holtvogt an. Diese galt ihrerseits bereits über 90 Jahre hinweg als prägender Faktor des Vechtaer Einzelhandels und warb Zeit ihres Lebens mit dem bis heute auch bei Nemann gültigen Motto: „Solide Qualitätsmöbel zu reellen, günstigsten Preisen.“

Clemens Nemann senior begann an der Großen Straße Nummer 92, ziemlich genau dort, wo heute C&A steht. Er entwickelte das Geschäft umsichtig weiter und 1969 platzte der junge Möbelhandel aus allen Nähten. Das Geschäft zog in einen für die damaligen Verhältnisse großzügig dimensionierten Neubau an die Lohner Straße. Über die Jahre hinweg wurde dort die Ausstellungsfläche auf knapp 7.500 Quadratmeter im Jahr 1989 erweitert.

1979 übernahm Clemens Nemann junior das elterliche Unternehmen. Als der dritte Umbau anstand, reichte die Ladenfläche hinten und vorn nicht mehr aus. So zog Möbel Nemann 1998 ins seinerzeit brandneue Gewerbegebiet an der Falkenrotter Straße. „Es gab damals durchaus einige Leute, die behaupteten: Clemens, das Ding ist für Vechta zu groß, das wird nichts“, erinnert Clemens Nemann junior heute. Doch er ließ sich nicht beirren und eröffnete im Februar 1998 das neue „Wohnerlebnis Nemann“. Seither freuen sich Kunden aus ganz Nordwestdeutschland auf die einzigartige Erlebnis-Einkaufswelt.

Seit August 2014 wird das Angebot im Stammhaus des Möbelmarktes um den seitlich angebauten Gartenfachmarkt „Nemann Home & Garden“ ergänzt. Unter einer Kuppel von immerhin 14 Meter Höhe und auf rund 2.500 wunderbar arrangierten Quadratmetern wird dort hochwertige Topffloristik präsentiert. Der Chef im Gartenmarkt ist den Vechtaern ein alter Bekannter: Thomas Meyer-Pundsack führte zuvor 16 Jahre lang das Blumenfachgeschäft „Floreal“ an der Großen Straße in der Innenstadt.

… dass Nemann im Sommer 1949 mit sieben Mitarbeitern begann und heute 211 Leute beschäftigt?

… dass die legendäre Nemann-Preisgarantie („Wer’s irgendwo günstiger findet, kriegt die Differenz zurück“) bis heute und deutschlandweit gilt?

… dass jeden Tag im Schnitt rund 1.900 Kunden durch die Drehtür des Haupteingangs kommen?

… dass Nemann stets mehr als 120 fix und fertig aufgebaute Küchen präsentiert?

… dass Nemann neben Labels wie Rolf Benz, Brühl oder Hülsta so gut wie alle namhaften Möbelmarken Deutschlands vertritt? 

… dass Nemann den größten Weber-Grill-Shop im Oldenburger Münsterland betreibt?

… dass im »Babyland« rund 240 aktuelle Kinderwagenmodelle gezeigt werden?

… dass Sie auf dem Parkplatz vorm Möbelhaus Ihre E-Bikes oder Elektroautos kostenlos aufladen können? 

… dass Nemann die größte Gartenmöbelausstellung im Raum Weser-Ems zeigt?

Kommen Sie im September 2019 vorbei: Denn echte 7 % Rabatt auf das ganze Sortiment* gibt’s schließlich nicht alle Tage. Gleich am 1. September starten wir mit einem verkaufsoffenen Sonntag (13.00 bis 18.00 Uhr) in den Jubiläumsmonat. Sie haben dann schon etwas anderes vor? Auch kein Problem: Den vollen Rabatt gibt’s bis einschließlich 30. September 2019 an allen Verkaufstagen, also montags bis freitags von 9.00 bis 19.00 Uhr und an allen Samstagen von 9.00 bis 18.00 Uhr.

* Sieben Prozent Jubiläumsrabatt auf alles – außer bereits bestellte Ware. Das Angebot gilt bis einschließlich 30. September 2019 nur direkt beim Wohnmarkt Nemann, Falkenrotter Straße 179, 49377 Vechta (direkt an der B 69) · Mo. bis Fr. 9–19 Uhr · Sa 9–18 Uhr